Einfach Channeln lernen! & Engel-Botschaften übermitteln

 

Channeln von Engel-Botschaften bedeutet, feinstoffliche Wesen (z.B. Engel) direkt durch einen Menschen (= Medium) sprechen zu lassen, indem dieser sich als „Kanal” (engl. = channel) für Lichtwesen zur Verfügung stellt und ihnen sozusagen seine Sprechwerkzeuge ausleiht. So können auf einfache Weise individuelle Ratschläge für persönliche Probleme z.B. von dem zuständigen Schutzengel oder Krafttier überbracht werden oder Mitteilungen von Erzengeln und anderen Lichtwesen.

Es ist nicht so, dass diese Fähigkeit nur einigen wenigen in die Wiege gelegt wurde. Denn jeder kann Channeln lernen, um sich selbst und seinen Lieben das Leben zu erleichtern und Unterstützung für den Alltag und den Lebensweg zu finden.
Für beratende Berufe stellt das Channeln eine Bereicherung von unermesslichem Wert dar, und auch auf künstlerisch Tätige wartet hier ein wahrer Schatz an Inspiration für Texte, Bilder oder Musik.

Mit der hier vermittelten Channel-Methode ist es einfach und schnell erlernbar, Kontakt mit Engeln und anderen Lichtwesen aufzunehmen. Du lernst hier in Theorie und Praxis, ihre Botschaften zu empfangen, zu verstehen und richtig auszuwerten sowie die Möglichkeiten und Grenzen des Channelns korrekt einzuschätzen.
Grundlage dafür ist eine energetische Einstimmung (Einweihung), die es jedem Teilnehmer erleichtert, sich mit einem Spirit zu verbinden und wirklich für seine Worte frei zu machen.

Im Unterschied zu manchen Menschen, die ausschließlich einen bestimmten Engel oder einige wenige channeln, kannst du dann mit dieser Vorgehensweise prinzipiell jedes Lichtwesen deiner Wahl kontaktieren (Engel, Naturwesen, Krafttiere, Gottheiten …).

Genieße die Fülle der Möglichkeiten,
die sich aus dem direkten Kontakt mit Lichtwesen ergeben!

Anschließend kannst du deine ersten Channel-Erfahrungen in Übungsrunden sammeln und erhältst dabei Hilfestellung zum Vorgehen, Verständnis und zur Interpretation der übermittelten Botschaften. Jede weitere Übung verbessert deine im Seminar gewonnenen Channel-Fähigkeiten sowie deinen Kontakt zu den jeweiligen Lichtwesen.

Wie für vieles andere gilt auch hier:
Übung macht den Meister!

Zurzeit gibt es eine interne Channel-Übungsgruppe von ehemaligen Teilnehmern dieses Seminars, die gern weitere Leute aufnimmt. Bei Interesse bitte melden!
Auch in der Ausbildung zum Engel & Erde-Medium wird selbstverständlich fleißig trainiert.

Hinweis:
Voraussetzung für die Buchung des Channel-Wochenendes ist die zeitnahe Teilnahme (max.1 Jahr Abstand) an der Abendveranstaltung Mit Engeln reden – Wie funktioniert Channeln.

 


 

Vorabend: Mit Engeln reden – Wie funktioniert Channeln?

Als Channeln bezeichnet man die Fähigkeit, Botschaften von Engeln zu empfangen und in verständlicher Form weiterzugeben. Dazu muss man nicht als sogenanntes „Engel-Medium” geboren sein, sondern prinzipiell kann dies jeder lernen.

An diesem Abend gibt es Informationen rund ums Thema Channeln, sodass jeder, der mehr darüber erfahren möchte, einen Einblick bekommen kann.

Für diejenigen, die das Wochenend-Seminar Einfach Channeln lernen! mitmachen möchten, ist der zeitnahe (max. 1 Jahr Abstand) Besuch dieses Abends Einstiegsvoraussetzung dafür.
Wer noch unsicher ist, kann sich am Ende dieses Abends (abhängig von der Teilnehmerzahl) noch zum anschließenden Seminar anmelden.

Erläutert werden Fragen wie:

  • Welche Fähigkeiten sind zum Channeln nötig?
  • Welche Stolpersteine gibt es üblicherweise?
  • Wie funktioniert die Wahrnehmung von Botschaften?
  • Wie viel Übung braucht es, um flüssig channeln zu können?
  • Wen kann man channeln? Und wen nicht?
  • Zu welchen Fragen/Themen bietet es sich an zu channeln?
  • Wann ist Channeln nicht erlaubt?
  • Wie wertet man ein Channeling aus? Und woher weiß ich, dass das „stimmt”?
  • Was kann man mit den Ergebnissen konkret anfangen?
  • Welche Funktion hat eine Einweihung?

Und selbstverständlich könnt ihr eigene Fragen rund ums Thema Channeln stellen.

 

Übersicht Engel-Seminare

Übersicht MANA TOU Solutions/Wichtel